Posted on

Nage nicht an mir Zeit. Löse mich in Lösbarkeit. Vergieb,

Nage nicht an mir Zeit.
Löse mich in Lösbarkeit.
Vergieb, dass ich oft so bin.
Und gib mir von deinem Sinn.
Das Loch in mir isst pausenlos.
Kummer hüpft und tanzt lieblos.
Und doch steh ich immer wieder.
Singe Freud- und Muteslieder.