Posted on

Alle fordern, keiner weicht. Es wird missachtet und

Alle fordern, keiner weicht. Es wird missachtet und missgönnt. Ein Einzelner nicht gehört, jede Gruppierung fühlt sich verschwört. Die Masse schreit, das Recht sie treibt. Am Ende kaum etwas verbleibt. Unterwerfen und obsiegen. Die Stille bleibt liegen. Stunde der Gesellschaft.